Kuchenplatte - Die sympathischste Plattenbörse der Welt

/

Manifestations actuelles

03.11.2018
13:00 - 18:00
Kuchenplatte
Saal / salle

KUCHENPLATTE - DIE SYMPATHISCHSTE PLATTENBÖRSE DER WELT

Biel ist eine musikverrückte Stadt. Ganz klar, dass es da nach Jahren wieder eine Schallplattenbörse braucht. Und deshalb findet am 3. November 2018 im Farelhaus bereits die dritte Ausgabe der Kuchenplatte statt. Bei der Kuchenplatte geht’s um die genüsslichen Dinge des Lebens. Das sind für die Macher allem voran Schallplatten und Kuchen, aber auch Klamotten, Kunst und allerlei Anverwandtes.

Vor zehn Jahren in Köln von Scope und Defcon (STF, LSD, Disco Diamant) ins Leben gerufen und seit fünf Jahren mit einem durch Marc Hype (Dusty Donuts) organisierten Ableger in Berlin vertreten, ist die Kuchenplatte die sympathischste Plattenbörse der Welt. Anders als bei den grossen, kommerziellen Plattenbörsen liegt der Fokus der Kuchenplatte auf der Atmosphäre. Das vom Architekten Max Schlup in den späten Fünfzigern realisierte und mittlerweile unter Denkmalschutz stehende Farelhaus mit seinem Bistro, dem gemütlichen Gartenhof und dem grosszügigen Saal bietet dafür den perfekten Ort. Höchste Zeit für die Lancierung der Kuchenplatte Biel.

Kein frühes Aufstehen und sich vor der Türe die Füsse in den Bauch stehen. Keine kommerziellen Händler, die einem das Gesamtwerk von Heintje und Rick Astley andrehen wollen. Dafür ein gemütlicher Nachmittag mit Schallplatten von Sammlern und Liebhabern für Sammler und solche die es noch werden wollen. Nicht minder wichtig die vom Farel Bistro angebotenen Kuchen und der selbstgeröstete Kaffee. Dazu kommt das eine oder andere vintage Kleidungsstück, etwas Musik-Memorabilia und vielleicht auch mal ein Designobjekt. Für die gediegene musikalische Untermalung des Nachmittags sorgen die anwesenden Vinyl-Aficionados auf zwei Plattenspielern.

__

KUCHENPLATTE - LA BOURSE AUX DISQUES LA PLUS SYMPATHIQUE DU MONDE

Ca fait dix ans que Scope et Defcon (STF, LSD, Disco Diamant) ont mis en place la Kuchenplatte à Cologne. Cinq ans plus tard, la bourse aux disques la plus sympathique du monde a trouvé son premier subsidiaire à Berlin. Cette fois organisé par le célèbre Marc Hype (Dusty Donuts).

Maintenant le temps est arrivé pour le lancement de la troisième Kuchenplatte à Bienne. Contrairement aux grandes bourses commerciales le focus de notre événement se met sur l’atmosphère.

On ne doit pas se lever tôt, on n’attend pas devant la porte en pleine pluie. Il n’y a pas de commerçants professionnels qui veulent te vendre l’oeuvre de Heintje et Rick Astley. Ca sera un après-midi convivial organisé par des collectionneurs et amateurs de vinyl pour d’autres ou ceux qui veulent le devenir. Il s’y ajoute l’une ou l’autre pièce d’habits vintage, des souvenir musicaux et un choix d’articles de design. A ne pas oublier l’importance du café torréfié par le Bistro Farel et les gâteaux artisanaux. L’animation musicale sur deux platines sera assuré par les aficionados du vinyle présents.

Eintritt frei / entrée libre